Saisonabschluss Kreisklasse Jugend

24.06.2017 20:49 von Susan Wünsche

Am Samstag trafen wir, die Mädels der Kreisklasse, uns am Olbersdorfer See. Jeder brachte eine kleine Leckerei mit, wie Nudelsalat, Wiener, Muffins, Pizzabrötchen, selbstgebackenes Fladenbrot, Obstplatte und die total leckere Kräuterbutter ;-)

Um die zugelegten Kalorien wieder abzutrainieren, ging es in den Sand zum sehr lustigen Beachvolleyball spielen. Dabei hervorzuheben sind unsere ca. 20 Berührungen nacheinander :)) sowie Marys sportlichen Einsatz im gesamten Spielraum.

Natürlich darf zu einem Abschluss nicht die Auswertung der letzten Saison fehlen sowie die Planung der neuen Spielzeit. Einige Spieler konnten durch unsere Trainerinnen auch besonders geehrt werden.
Einmal die 4 aktivsten Mädels der Mannschaft, dazu zählt das Helfen beim Schiedsgericht oder Buffet für die anderen Zittauer Mannschaften oder auch das Zuschauen und anfeuern bei Spielen der höherklassigen Teams des Vereins. Hierzu zählten Nano (Siegerin), Eva, Lotti und Mary.
Weiter ging es leider mit der Verabschiedung von 4 Spielerinnen. Mathilde, Eva und Nano werden uns leider verlassen, aber wir freuen uns, dass sie ihre Talente in der höheren Spielklasse bei den Bezirksklasse Mädels unter Beweis stellen dürfen. Wir wünschen euch hierbei viel Erfolg und Freude.
Auch unsere Laura Krumnow wird uns verlassen, nach erfolgreich bestandenen Abitur geht es für sie nach Paris. Wir wünschen dir alles Gute und hoffen dich nach dem Jahr wieder zusehen.
Über ein kleines Geschenk, konnte sich auch unsere Kapitänin Lotti freuen, für ihre tolle Arbeit als Kapitänin in der letzten Saison.
Als Dankeschön für die Betreuung und Unterstüzung in der Saison haben unsere Trainer "Lisamaus" und "Susischmusi" auch eine Kleinigkeit sowie nette Worte erhalten.

Wir hoffen es hatten alle einen schönen Tag und freuen uns schon auf die neue Saison sowie das nächste Teamevent.

Bilder gibts in der Galerie.

Zurück

Einen Kommentar schreiben