Saisonrückblick - Hobbyliga Oberlausitz 2017/2018

09.07.2018 21:50 von Andre Wünsche

Am Ende war es für den Pokalgewinn doch zu wenig. Nach einem sehr schwachen Start - die ersten 4 Spiele haben wir so richtig versemmelt- fehlten uns am Ende die Punkte. Da hat auch der starke Schlussspurt, wir haben die letzten 7 Spiele in Folge gewonnen, nicht ganz gereicht. Die anderen Mannschaften waren eben auch gut dabei.

Beim Abschlussturnier in der DreifelderHalle in Oderwitz überzeugte unsere Mannschaft ebenfalls und konnte alle drei Spiele gewoinen. Wie die Abschlusstabelle zeigt, hat es schließlich doch nicht ganz zum Spitzenplatz gereicht.

Insgesamt sind wir zwar nicht zu 100% mit dem Saisonergebnis zufrieden, aber der Masterplan für die Saison 2018/19 ist mit einem dritten Platz im letzten Jahr sowie dem diesjährigen Vizemeistertitel bereits vorgegeben.

 

    Sp S s n N Punkte Sätze Punkte Diff
1. Neißethaler Ostritz 18 9 5 3 1 40:14 31:13 958:881 77
2. Volleyballverein Zittau 09 18 8 5 2 3 36:18 28:15 944:806 138
3. TSG Olbersdorf 18 9 2 3 4 34:20 25:16 874:794 80
4. Hörnitzer SV 18 8 3 2 5 32:22 24:17 850:795 55
5. SV Sportlust Neugersdorf 18 7 3 3 5 30:24 23:19 872:818 54
6. SV Wittgendorf 18 7 1 5 5 28:26 21:21 878:822 56
7. TSV Herwigsdorf 1891 18 6 3 3 6 27:27 21:21 856:829 27
8. Dt. Alpenverein Zittau 18 6 2 2 8 24:30 18:22 839:832 7
9. TSV Großhennersdorf 18 1 3 5 9 14:40 13:31 794:962 -168
10. SV Wittgendorf/Damen 18 0 2 1 15 5:49 5:34 607:933 -326

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Ernst Wippich | 13.07.2018

Herrmann, herzlichen Glückwunsch Dir und Deiner Truppe! Du musst ja jung bleiben, bei so viel jungen Spielern, die Du um Dich geschart hast! Viele kenne ich auch noch!
Wünsche eine schöne Sommerpause und viel Erfolg im neuen Spieljahr.
Dein Sportfreund Ernst vom Schenkberg