Auszeichnung für Nachwuchsarbeit

von Andre Wünsche

Unser Verein wurde kürzlich für seine Nachwuchsarbeit durch den Sächsischen Sportverband Volleyball (SSVB) ausgezeichnet. Diese Ehrung fand im Rahmen des SSVB Verbandstages statt und unterstreicht die hervorragende Arbeit, die unser Verein im Bereich der Jugendförderung leistet.

Die Auszeichnung beinhaltete nicht nur Ruhm und Anerkennung, sondern hat auch einen finanziellen Aspekt. Der SSVB belohnte unsere engagierte Nachwuchsarbeit mit einem Preisgeld von 200,- EUR und einem leichten Kinder-Volleyball.

Mit großer Freude und Stolz haben wir diese Auszeichnung entgegengenommen. Sie ist nicht nur eine Bestätigung für die harte Arbeit unserer Jugendtrainer, sondern auch eine Motivation, unseren eingeschlagenen Weg der Talentförderung fortzusetzen.

Die 200,- EUR, die wir als Anerkennung erhalten haben, wurden mit Bedacht in die Verbesserung unseres Kindertrainings investiert. Wir haben uns dazu entschlossen, 12 weitere leichte Volleybälle anzuschaffen, die den Kindern den Einstieg in den Sport erleichtern und gleichzeitig die Freude am Volleyballspielen fördern sollen.

Diese Auszeichnung gebührt nicht nur dem Verein als Ganzes, sondern vor allem unseren engagierten Jugendtrainern, die mit Herzblut und Engagement die Entwicklung unserer Nachwuchstalente fördern. Ihnen gebührt unser aufrichtiger Dank für ihre hervorragende Arbeit und ihre unermüdliche Unterstützung.

Die Auszeichnung des Sächsischen Sportverband Volleyball ist für uns Ansporn und Verpflichtung zugleich. Gemeinsam werden wir weiterhin mit Leidenschaft und Einsatz dafür sorgen, dass der Volleyballsport in unserer Region florieren und gedeihen kann.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 4.

* Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.